Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst

Der Herbst ist da und inspiriert uns zum Spielen und Lernen mit Naturmaterialien. Jetzt ist die Jahreszeit für Waldspaziergänge schlechthin! Es gibt so viel zu entdecken und sammeln. Wir waren diesen Monat schon mehrmals unterwegs und haben so einige Schätze gefunden. Dabei waren: Pilze, Eicheln und Kastanien. Heute möchte ich dir unsere Herbstaktivitäten vorstellen, bei denen auch schon die Allerkleinsten ihren Spaß haben.

Spielen und Lernen mit Naturmaterialien wie Kastanien

Kastanien sind so vielseitig. Maronen kann man essen, aus Kastanien kann man Waschmittel machen, sie helfen wohl bei Rheuma und man kann mit ihnen spielen und lernen.

  • Befülle eine große Kiste mit Kastanien. Die Allerkleinsten setzen sich gerne in die volle Kiste und haben ihren Spaß dabei
  • Schütten und Füllen: Lege ein paar Haushaltgegenstände aus der Küche bereit. Zum Beispiel bruchsichere Schüsseln, Löffel, einen Kelch usw. Meine Tochter ist schon tagelang damit beschäftigt die Kastanien von einem in das andere Gefäß zu schütten und füllen. Auch das ist wieder eine Montessori inspirierte Übung
  • Basteln mit Kastanien: Wie gefällt dir die Idee eine Kette aus Kastanien zu machen? Dazu brauchst du nur einen Handbohrer, eine Stopfnadel und einen Faden. Mein Sohn liebt es Handwerker zu spielen. Tatsächlich hat er die Kette ganz alleine hinbekommen, auch die Aufgabe mit dem Handbohrer
  • Spiegelbild legen: Du legst die linke Seite einer Figur mit Kastanien nach und dein Kind soll die rechte Seite ergänzen
17 638x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst
19 1200x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst

Spielen und Lernen mit Mais

  • Schütt und Füllübungen funktionieren auch mit Mais. Das war dann eher eine Aufgabe für meinen Sohn
  • Mais transferieren mit einer Pinzette: Auch diese Montessori inspirierte Übung fordert wieder hohe Konzentration. Mit einer Pinzette kann dein Kind die einzelnen Maiskörner von einer Schüssel in die andere füllen
  • Der Mais wurde aber auch als Futter für die Bauernhoftiere genutzt. Der Traktor hatte ordentlich was zu tun und musste mehrere Stunden hin und her fahren
18 1200x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst

Auch mit Blättern kann man so viel machen

  • Eine Krone aus Blättern basteln
  • Blätter Konfetti schneiden oder mit dem Locher lochen
  • Blätterabdrücke mit Wachsmalstiften nehmen
  • Ein Blätterpuzzle machen
  • Fadenspiel: Führe die Schnur durch das Blatt. Dazu muss es vorher gelocht werden.
  • Blätter prickeln
  • Abdruck von unterschiedlichen Blättern nehmen. Dazu entweder Salzteig herstellen oder Modelliermasse nutzen
  • Eine Maske aus Blättern malen
  • Ergänze die fehlende Hälfte: Lege eine Hälfte vom Blatt auf ein Papier. Dein Kind soll jetzt die fehlende Hälfte versuchen nachzumalen
  • Ein Windlicht aus Blättern basteln
6 1200x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst
7 1200x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst
1 675x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst

Weitere Ideen zum Spielen und Lernen mit Naturmaterialien

Vielleicht hast du meinen Blogartikel über unsere Jahreszeitentische gelesen? Hier findest du ihn…

Mein Sohn hat jetzt seinen eigenen kleinen Jahreszeitentisch zum Thema Herbst im Zimmer. Und genau das ist auch die Spielidee:

  • Einen Wald aus Naturmaterialien gestalten
  • Igel aus Modelliermasse und Zapfen basteln
  • Einen eigenen Baum aus Stöcken und Modelliermasse basteln der dann mit den Naturmaterialien geschmückt werden kann
  • Ein Bild aus Naturmaterialien uns Salzteig / Modelliermasse machen.
  • Waldbingo für den Spaziergang: Du brauchst dazu einen Eierkarton und 10 Vorlagen von Naturmaterialien, die beim Spaziergang gefunden werden sollen. Meine kostenlosen Vorlagen gibt es bald im Mitgliederbereich. Hier darf sich gerne jeder registrieren.
  • Ein Mandala aus Naturmaterialien legen
  • Nüsse knacken: Auch das muss gelernt sein und Kinder können sich ewig damit beschäftigen.
  • Zapfen nach ihrer Größe sortieren
3 979x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst
4 779x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst
8 1200x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst
15 1200x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst
11 1200x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst

Was wäre der Herbst ohne den Kürbis

Einen Kürbis schnitzen gehört ja irgendwie zum Oktober dazu. Aber auch für die Kid gibt es ein paar coole Spielideen.

  • Kürbis Nageln: Typisch Montessori sind diese kleinen Kürbisse, bei denen das Kind mit einem Hammer und mit Nägeln den Kürbis verschönert. Wir haben zusätzlich noch Knöpfe genutzt. Mein Sohn ist unheimlich stolz auf sein Kunstwerk
  • Einen Kürbis mit bunten Haushaltsgummis verschönern. Auch diese Idee ist Montessori inspiriert
  • Auch die Kürbisse erst mal waschen und trocknen ist eine tolle Aktivität für die Kids.
  • Falls du einen Kürbis aushöhlen magst, sammle doch die Kerne. Mit einem Würfel und den Kernen entsteht ein simples Zahlenspiel. Die Zahl die man würfelt zeigt wie viele Kürbiskerne man abzählen darf. Wer hat nach 5 Runden gewonnen?
  • Natürlich kann man einen Kürbis auch bemalen. Da können dann wieder die kleineren Kids helfen.
2 1200x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst
9 675x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst
12 1200x900 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst

Auch die liebe Britta von Frau Freigeist hat viele weitere tolle Spiel und Bastelideen für den Herbst. Ihren Artikel findest du hier.

Herzensgrüße,

Nadine

pinit fg en rect red 28 - Spielen und Lernen mit Naturmaterialien im Herbst